Hier finden Sie uns

Ferienwohnung Höfler

Gerti und Marcus Höfler
Zulehenweg 21
83471 Schönau a. Königssee

Kontakt

Rufen Sie einfach an  ...

 

08652/6012513

 

oder schreiben sie uns...

 

gerti.hoefler@gmx.de

Eine Besondere Zeit...

Wir  möchten  Ihnen  in diesen besonderen  Zeiten

einen  ganz  besonders  unbeschwerten  Urlaub ermöglichen. 

 

Daher möchten wir Ihnen vor Ihrer Anreise ein paar Informationen zukommen lassen.


Anreise

  • Beim Gästeempfang wird auf das einhalten des  Mindestabstand und das tragen einer Mund- Nasen Bedeckung hingewiesen. Auf das Händeschütteln verzichten wir.

  • beim betreten und verlassen des Hauses sollten die Hände gewaschen oder Desinfiziert werden. Ein Hände-Desinfektionsmittel halten wir hierfür für sie bereit.

  • Der Empfang der Gäste findet  durch eine einzelne Person statt.

  • Eine Bezahlung vor Ort erfolgt kontaktlos. Die Übergabe von Geld und Belegen erfolgt über eine Ablagemöglichkeit.

  • Ausfüllen des Meldescheins wenn möglich mit eigenem Kugelschreiber.

  • Eine Registrierungspflicht der Gäste die über das Ausfüllen des Meldescheins hinausgeht werden wir wenn eine entsprechende Vorschrift der Landesregierung kommt durchführen müssen.

 Meist sollen dann aktuelle Kontaktdaten aller Gäste erfasst werden, um eine Kontakt Nachverfolgung im Falle einer Infektion zu erleichtern. Die Vorgaben bzgl. Umfang der Datenerfassung, Erfassungszeitpunkt, Löschfristen sind von Land zu Land unterschiedlich. Es gelten jeweils die Vorgaben der eigenen Landesverordnung. Dabei müssen datenschutzrechtliche Grundlagen (Datenerfassung und -speicherung) natürlich berücksichtigt werden. 

  • Der Gast wird über die spezifischen Hygiene- und Verhaltensregeln im Ferienobjekt informiert, z.B. welche Regeln gelten in Gemeinschaftsbereichen Abstandsregeln, wo muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden usw.

Gastaufenthalt 

  • Durch Aushänge und/oder Informationen in der Gästemappe werden die spezifischen Hygiene- und Verhaltensregeln im Ferienobjekt noch einmal erläutert. Die komplette Gästemappe kann gereinigt werden ( abwischbare Folien). 

  • Der Gast wird zusätzlich Informationen über Corona spezifische wichtige Kontakte vor Ort (Ärzte, Apotheken, Gesundheitsamt, ggf. Taxi) erhalten.

  • Beim Verstoß gegen die Hygiene- und Verhaltensregeln werden die Gäste freundlich, aber bestimmt darauf hinzuweisen, dass dies zum Schutz der Mitmenschen zwingend erforderlich ist. Bei einer wiederholten Missachtung ist eine außerordentliche Kündigung möglich.

  • Am Waschbecken (möglichst Bad und Küche) werden ausreichend Flüssigseife und Papierhandtücher / Küchentücher bereitgestellt. 

  • Der Gast sollte benutzte Taschentücher, Masken und Handschuhe angemessen entsorgen, indem diese in einem verschlossenen Plastikbeutel in der Restmülltonne entsorgt werden.

  • Die Einschätzungen des Bundesinstitutes für Risikobewertung wird bei der Bereitstellung von Gegenständen in der Ferienunterkunft berücksichtigt: Es gibt derzeit keine Fälle, bei denen nachgewiesen ist, dass sich Menschen auf anderem Weg, etwa über den Verzehr kontaminierter Lebensmittel oder durch Kontakt zu kontaminierten Gegenständen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert haben. Daher besteht aktuell keine Notwendigkeit, Gegenstände aus der Ferienunterkunft zu entfernen, damit sie nicht in Berührung mit dem Gast kommen. Es ist aber dann eine entsprechende Reinigung notwendig. 

Um die Reinigung zu erleichtern, kann es sinnvoll sein, gewisse Gegenstände und Dekoartikel aus der Unterkunft zu entfernen. Dies haben wir zur sicherheit unserer Gäste mit einigen zusätzlichen  Ausstattungsgegenständen der Unterkunft gemacht.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

  • Fieber, Husten und Atemnot können Anzeichen für eine Infektion mit dem Coronavirus sein. Die betroffene Person sollte sich zunächst beim Gastgeber und dann telefonisch zur Abklärung an einen Arzt oder das Gesundheitsamt vor Ort wenden. Die telefonischen Kontaktdaten werden vom Gastgeber zur Verfügung gestellt werden.

  • Sollte die Erkrankung mit dem Coronavirus bestätigt werden, gelten die RKI-Hinweise bei bestätigter Erkrankung. Über die Anordnung einer Quarantäne entscheidet das Ordnungsamt, das dann auch über das weitere Vorgehen informiert. 

 

Um das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Gäste zu gewährleisten, haben wir bis auf Weiteres die Reinigungsmaßnahmen deutlich ausgeweitet.

 Neben unseren immer schon hohen Standards in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene nehmen wir bis auf Weiteres verstärkte Desinfektionsmaßnahmen vor.  

Abreise / Reinigung

  • Nach der Abreise des Gastes wird die Unterkunft sorgfältig gereinigt und gelüftet.

In geschlossenen Räumen kann die Anzahl von Krankheitserregern in der Raumluft steigen. Deshalb wird die Wohnung und das Treppenhaus von Abreise bis Anreise ausgiebig Gelüftet. Regelmäßiges Lüften dient der Hygiene und fördert die Luftqualität, da in geschlossenen Räumen die Anzahl von Krankheitserregern in der Raumluft steigen kann. Durch das Lüften wird die Zahl möglicherweise in der Luft vorhandener erreger haltiger, feinster Tröpfchen reduziert.

Für die Reinigung werden  gängige Haushaltsreiniger verwendet. 

Flächendesinfektionsmittel werden nach dem reinigen zusätzlich auf Berührungs Relevanten Oberflächen verwendet. 

Besonders intensiv werden Bad- und Toiletten Oberflächen sowie häufig berührte Oberflächen wie z.B.Türklinken, Fenstergriffe, Tische, Bettrahmen, Treppengeländer, Lichtschalter,(Reinigungsutensilien, Fernbedienung, Wasserkocher, Toaster, Herd, Kaffeemaschine, Kühlschrank etc. nach der Abreise des Gastes gereinigt. 

In öffentlichen bzw. Gemeinschaftsbereichen werden häufig berührte Flächen und Gegenstände wie Treppengeländer, Türklinken, Fenstergriffe, Lichtschalter etc. mehrmals täglich gereinigt und desinfiziert.

Wäsche wie Spüllappen und Putztücher sowie Handtücher, Waschlappen, Bettwäsche etc. werden bei mindestens 60°C mit einem bleichmittelhaltigen Vollwaschmittel gewaschen.

Das komplette Geschirr wird  im Geschirrspüler bei mindestens 60°C mit einem haushaltsüblichen Geschirrspülmittel gereinigt und getrocknet.


.

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienwohnung Höfler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt